Reitclub Horkheim Logo
  • Reitclub Horkheim 02
  • Reitclub Horkheim 05
  • Reitclub Horkheim 06
  • Reitclub Horkheim 01
  • Reitclub Horkheim 03

Lehrgänge & Seminare

Unsere Lehrgänge und Seminare finden regelmäßig unter unserer, oder unter der Leitung von Gastdozenten statt. Vom Kinderkurs über die Pferdesprache bis hin zu Lehrgängen, die dich bis zur schweren Klasse in die Dressur führen, bietet unser Lehrgangsspektrum für jeden etwas. Falls du kein eigenes Pferd für einen Lehrgang hast, helfen dir unsere Ponys und Pferde immer gerne aus.


ATM Pferd und Hund

Wusstet ihr, dass wir seit 2016 eine Kooperation mit der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM) haben?

Die ATM bildet bei uns Tierphysiotherapeuten und Chiropraktiker aus. Dies kommt unseren ganzen Schulpferden sehr zu Gute! Sie werden so regelmäßig physiotherapeutisch betreut und behandelt. 

Tierphysiotherapeuten beschäftigen sich primär mit dem Bewegungsapparat und behandeln vor allem Tiere, deren körperliche Bewegungsmöglichkeiten eingeschränkt sind, etwa aufgrund von Alter, Krankheit oder wegen einer Verletzung oder Behinderung. Die Physiotherapie bedient sich dabei neben manuellen Behandlungen auch natürlicher physikalischer Reize wie Wärme, Kälte, Druck, Strom oder Strahlung. Damit fördert sie Aktivität und Beweglichkeit.

Der Begriff "Chiropraktik" kommt aus dem Griechischen und bedeutet „mit der Hand praktizieren". Das Ziel der Behandlung ist die Schmerzreduktion und die Normalisierung des Zusammenspiels von Muskeln und Gelenken sowie die Verbesserung der nervalen und vaskulären Versorgung der Muskulatur und Gelenke, aber auch der Organe.

Ausritt

Wir wollen die Natur auf dem Rücken der Pferde erkunden.

Aus diesem Grund gehen wir heute auf einen wunderschönen Ritt durch die Region. Alle sind herzlich eingeladen, uns mit dem eigenen Pferd oder Fahrrad zu begleiten und sich dem anschließenden Grillen auf unserem Hof anzuschließen. Weitere Informationen dazu finden sich zu gegebener Zeit in unserem Reiterstübchen oder auf Nachfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Pferd – Unser Partner

Wir lieben Pferde!

Genau aus diesem Grund wollen wir euch beibringen, wie ein Pferd sich verständigt und wie man eine Beziehung zu ihm aufbaut. Die Sprache des Pferdes wird nicht nur erklärt, sondern wir versuchen auf Basis der „Natural Horsemanship“ auch eine Bindung zu den Pferden aufzubauen. Anfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Doppellonge

Auch an der Longe willst du deinem Pferd viel Abwechslung bieten, und du selbst stellst dich gern neuen Herausforderungen?

Dann ist der Doppellongenlehrgang unter der Leitung von Steffi genau das richtige für dich. Sie wird mit dir die vielseitige Arbeitsmöglichkeit einer Doppellonge in Theorie und Praxis erarbeiten. Des Weiteren wird sie dir viel von ihrer Erfahrung weitergeben, die sie durch jahrelange Arbeit mit der Doppellonge gemacht hat. Der Lehrgang wird ein Wochenende lang dauern. Zum genauen Zeitraum und zu den Kosten wirst du zeitnah informiert.

Bei weiteren Fragen oder Anmeldungen meldest du dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dry needling

Des Weiteren kommen seit 2017 Claus Thesslau und sein Team mit Dry-needling-Kursen zu uns auf den Hof.

Was ist Dry needling? Dry needling behandelt extrem verspannte Stellen am Pferd mit Akkupunkturnadeln. Damit durchbricht Dry needling chronische Schmerz-Teufelskreise und schafft langanhaltende Erleichterung. Es ist extrem effektiv bei Muskelproblemen, insbesondere von tiefliegenden Muskeln, die mit anderen Behandlungstechniken nur schwer bis gar nicht erreichbar sind.

Was für eine Wohltat für unsere Tiere!

Fall-Kurs

Im Falle eines Sturzes, ist richtiges Fallen wichtig!

Nach diesem Motto lernt ihr bei uns, wie ihr richtig fallt, so dass die Wahrscheinlichkeit, euch zu verletzen verringert wird. Ihr lernt, wie man sich abrollt, um richtig und sicher zu landen. Geleitet wird der Kurs von den Judokas, die tolle Tipps und Tricks auf Lager haben. Geübt wird zunächst am Boden, dann auch am Pferd.

Bei Interesse meldet euch bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotoshooting

Hattest du schon immer den Traum, vor einer professionellen Kamera zu stehen? Bei uns kannst du das!

Zusammen mit deinem Lieblingspferd wirst du von dem professionellen Fotografen Steffen Walter abgelichtet. Weitere Informationen hängen in unserem Reiterstübchen aus oder du erhälst sie auf Nachfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gelassenheitsprüfung (GHP)

Jeder kennt es: Ein Regenschirm, der aufgeht, ein Laster, der hupt, eine Mülltonne, die anders steht, oder eine wehende Plastikplane: Und das Pferd ist schon hinter den sieben Bergen.

Du möchtest dein Pferd nicht jedes Mal hinter den sieben Bergen abholen, sondern solchen Situationen entspannt begegnen? Dann komm zu uns und nimm mit deinem Pferd an dem Gelassenheitslehrgang mit anschließender Prüfung teil. Wir werden die Pferde in einem geschützten Rahmen ganz behutsam an alle möglichen Gegenstände und Geräusche heranführen.

Bei weiteren Fragen oder Anmeldungen kannst du dich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Gymnastik für Reiter

Hast du beim Reiten öfters Rückenschmerzen oder Muskelkater?

Dein Bein liegt unruhig oder du reitest immer wieder mit verdeckter Faust? Der Grund ist oft eine fehlende oder falsch ausgeprägte Muskulatur. Keine Sorge, dagegen kannst du etwas tun. Wie und was, das sagen und zeigen dir unsere Physiotherapeuten. Sie lehren dich die richtige Körperhaltung auf dem Pferd.

Pferde alternativ bewegen

Neben dem Reiten gibt es noch viele weitere Möglichkeiten mit einem Pferd zu arbeiten und eine Beziehung zu ihm aufzubauen.

Im Boden- und Handarbeitskurs lernt ihr von uns, wie ihr ein Pferd vom Boden aus trainiert. Weitere Informationen hängen in unserm Reiterstübchen oder erhaltet ihr auf Nachfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Pferdeausrüstung – So sitzt der perfekte Sattel

Der Sattel ist einer der wichtigsten und teuersten Teile der Grundausrüstung fürs Pferd.

Um gesundheitliche Probleme zu vermeiden, muss der Sattel eine optimale Form für das Pferd vorweisen. Wir erklären euch gerne was einen guten Sattel auszeichnet und wie er sitzen muss, damit das Pferd nicht gestört wird. Weitere Informationen erhaltet ihr in unserem Reiterstübchen oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Reitabzeichen

Es gibt verschiedene Reitabzeichen, die ein Reiter bei uns ablegen kann. 

In diesem Lehrgang bieten wir die Reitabzeichen der Klassen RA 6, RA 5, RA 4, RA 3 an. Falls ihr euch nicht sicher seid, welches Abzeichen eurem Können entspricht, fragt euren Reitlehrer, informiert euch im Büro oder lest in der Ausbildungsprüfungsordnung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung nach. Meldet euch frühzeitig bei uns für die begehrten Plätze auf Schulpferden an. Auch mit eurem eigenen Pferd seid ihr herzlich willkommen.

Reiten mit Franklinbällen

Franklinbälle unterstützen bei der Schulung des Sitzes.

Hierbei werden verschiedene Akupunkturpunkte sowie Faszien im Körper aktiviert. Dadurch lassen sich Sitzfehler wie Sitzschiefe, klemmende Oberschenkel oder Knie, festes Becken, eingesunkener Oberköper und vieles mehr korrigieren. Buchbar nur als Einzel- oder Doppelstunde, kein monatlicher Vertrag möglich.

Die Kosten betragen:

  • 35€
  • 30€ mit Schulpferd

Reiterfreizeit

Wir planen jedes Jahr für die Sommerferien verschiedene Freizeiten für euch!

Die Kosten und alle Details werden aktuell bekannt gegeben. Wir freuen uns auf euch!

Ritterkurs

Wir machen dich zum Ritter! 

Wenn du wissen willst, wie es sich für Ritter angefühlt hat, in der Arena gegeneinander zu kämpfen, dann kannst du das bei unserem Ritterkurs ausprobieren! Ringe stechen, Hälse schlagen, Becher greifen, Sauhatz und ein Ritt auf dem „Roland“ kannst du bei Kai Giesser und seinem Team lernen!

Um teilnehmen zu können, musst du dein Pferd schon selbstständig in allen Gangarten lenken können. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du schon das Zeug zum Knappen hast, dann sprich einfach mit deinem Reitlehrer. Geübt wird in kleine Gruppen von drei bis vier Personen à 2 Stunden.

Schmuckschmiede

Ihr liebt Schmuck und Pferde?

Macht euch doch euren eigenen Pferdeschmuck! Wir basteln und schmieden schönen Schmuck rund ums Thema Pferd. Neugierig geworden? Dann meldet euch im Reiterstübchen oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Selbstverteidigungskurs

Mädchen und kleinere Kinder sind schwach und können sich nicht selbst helfen? Welch ein Irrtum!

Wir bieten einen Selbstverteidigungskurs an, um dein Selbstbewusstsein zu stärken und dir eine Möglichkeit zu zeigen, wie du in Konfliktsituationen agieren und dich eigenständig zur Wehr setzen kannst. Weitere Informationen finden sich zu gegebener Zeit in unserem Reiterstübchen oder auf Nachfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sprache des Pferdes

Du möchtest mehr über dich und dein Pferd lernen?

In den Kursen von und mit Stephanie Ziegler geht es darum, die Sprache deines Pferdes besser zu verstehen, gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und mit kleinen Problemen besser umgehen zu können. Im Unterricht lernst du viel Neues und darfst es auch gleich ausprobieren.

Turnier

Wir sind immer wieder auf verschiedenen Turnieren unterwegs. Wir wünschen allen Reitern und ihren Pferden dort viel Spaß und Erfolg. Wenn ihr wollt schaut doch vorbei, feuert uns an und fiebert mit uns mit.